Kontakt
Klingauf Haustechnik
Ahornstraße 106
25462 Rellingen
Homepage:www.klingauf-haustechnik.de
Telefon:04101 8048812
Fax:04101 8048813

Eines für alles:
Möbelpro­gramm sys30 für ein maß­ge­schnei­der­tes Bad

Alles ist mög­lich – mit dem System­pro­gramm sys30 für das indi­vi­du­elle, pass­genau ein­gerich­tete Bade­zimmer.

Für zeitgemäße, wohn­liche Arrange­ments mit authen­tischer Material­optik erwei­tert Bad­möbel­spezia­list burgbad sein Alles­könner-Pro­gramm 2021 u.a. um Massiv­holz­kon­solen und die neue, trend­affine Ober­fläche Eiche Dekor Urban. Zen­trales Planungs­tool für das indivi­duelle Bad ist der neue Katalog, der Bad­planern und Kun­den die ein­malige Design­vielfalt von sys30 und fast un­er­schöpf­liche Planungs­mög­lich­keiten er­schließt – für ein Bad, das sitzt wie ein Hand­schuh.

burgbad: sys30
Foto: burgbad
burgbad: sys30
Foto: burgbad
burgbad: sys30
Foto: burgbad

Zukunfts­trend Customizing

Auch in der Sanitär­branche ist Customizing der Trend der Zukunft. Indivi­duelle Planungs­freiheit, absolute Maß­flexi­bilität, frei wähl­bare Sanitär­ausstattung, unter­schied­lichste funktio­nale Lösungen und hoher Aus­stattungs­komfort sowie ein breites Ober­flächen- und Farb­spektrum: sys30 ist burgbads Ant­wort auf die immer indivi­dueller werdenden Bedürf­nisse am Wasch­platz und im wohn­lichen Bade­zimmer. Dabei legen die aktuellen Pro­gramm­erwei­terungen den Fokus auf Authen­tizität und eine natürliche Wir­kung für moderne, urban geprägte Stil­welten.

Das wohl umfang­reichste System­programm der Branche

Durch die Vielfalt der in sys30 zusammen­gestellten Sortimente in Kom­bination mit vielen maß­flexiblen Elementen, die in diversen Ma­te­rial­varianten und Preis­klassen konfiguriert werden können, ermöglicht das System­programm maß­geschnei­derte Lösungen für jeden Raum­typ und jeden Wasch­tisch. Die auftrags­bezogene Ferti­gung bedingt eine aus­gefeilte Logistik und Digi­tali­sierung der Fertigungs­abläufe, denn jeder Auftrag, jedes Bad­möbel wird im Unter­nehmen als indivi­duelles Möbel­stück an­gesehen.

Badplanungs­tool: Gut struk­turierter Katalog bietet Beratungs­hilfe und viele Plan­beispiele

Das in einem neuen Prospekt an­schaulich erläuterte Pro­gramm kom­biniert ein maß­flexibel kon­figurier­bares Wasch­tisch­grund­modell in Glas, Keramik, Mineral­guss und HPL, Auf­satz­wasch­tische und Konsolen aus diversen Materia­lien – unter anderem einer Massiv­holz­konsole –, die Keramik verschie­dener Kollektionen sowie alle nur denk­baren Schrank­formen mit vier im Cha­rak­ter sehr unter­schied­lichen Front-Linien zu einem uni­versellen Bad­planungs­tool. Wer knifflige Eck­lösungen, maß­ge­schnei­derte Ein­bauten oder ein pass­genau unter die Dach­schräge geschmieg­tes Bad sucht, wird bei den System­linien von sys30 fündig. Das Alles­könner-Pro­gramm geht souverän selbst auf schwie­rigste Raum­situationen ein.

burgbad: sys30
Foto: burgbad
burgbad: sys30
Foto: burgbad
burgbad: sys30
Foto: burgbad

sys30 setzt Benchmark

sys30 ist in drei Dimen­sionen indivi­duell planbar – in Breite, Höhe und Tiefe – und ist damit maß­flexibler als die für ihre hohe Variabilität bekannte Einbau­küche. Mit dem Wunsch­schrank-Service können Sie sich auf Basis der sys30-Elemente sogar kom­plett indivi­duelle Schränke bis zu einer Ein­bau­tiefe von 60cm auf Maß schrei­nern lassen.

Quasi als vierte Dimen­sion kommen Gestaltungs­optionen für Fronten und Kor­pusse mit 24 Griff­lösungen oder griffloser Tip-On/Soft-Close-Mechanik sowie eine Aus­wahl von fünf verschiedenen Ober­flächen­varianten (Melamin, Acryl, Lack, Thermo­form und Furnier) in über 60 Dekor­aus­füh­rungen und Farben hinzu – bis hin zum indivi­duell bestell­baren RAL-Ton für ein wirk­lich einzig­artiges Wunsch­bad.

Damit erschließt sys30 das volle Poten­zial einer hoch­modernen Ferti­gung, die schon heute im Industrie 4.0-Standard arbeitet – mit digitalisierter Pro­duktions­logistik in den deutschen und franzö­sischen Werken burgbads.

Vier Stilwelten und Preis­niveaus unter einem Dach

Die vier sys30-Linien Aqua, Echo, Diago und Sana decken sämt­liche Stil­ebenen und Quali­täten ab. Diese vier System­linien stehen jeweils für eine Preis­stufe von sys30, die sich an den Ober­flächen­materia­lien orientiert – ange­fangen bei Melamin über Thermo­form­fronten und Acryl bis hin zu Echt­holz­furnieren und Lack­fronten in Hoch­glanz und Matt. Eine einmal erstellte Bad­planung lässt sich daher über die Wahl der System­linie und die Kombi­nation von Ober­flächen jeder­zeit auch budget­technisch an­passen.

Neue Massiv­holz­konsole in Eiche Natur oder Eiche Honig

Konsolen sind nicht nur im gesamten Interior Design en vogue, sondern kommen im Bade­zimmer auch dem Wunsch nach indivi­dueller und wohn­licher Gestal­tung entgegen. Dem Planer eröffnen sie ein größeres Spiel­feld, etwa als Träger­elemente für Wasch­tisch oder Auf­satz­wasch­becken und deko­rative, luftige Arrange­ments. Zudem bieten sie die Mög­lich­keit, maß­flexible Unter­schränke und Nischen in die Planung mit­ein­zubeziehen und alle Ele­mente harmo­nisch zu inte­grieren.

Auch bei den Konsolen bietet sys30 für Standardmaße wie für Maßanfertigungen ein breites Spektrum an Materialien und Oberflächen bis hin zur „selbstheilenden“ Oberfläche mit Nanobeschichtung. Die sowohl in Tiefe als auch Breite maßflexibel bestellbaren Konsolen aus Melamin, Lack (Matt und Hochglanz), HPL und Echtholzfurnier gibt es in Stärken von 10 mm, 25 mm, 50 mm, 87 mm und (als C-Konsole) 450 mm. Für besonders wohnliche Effekte sind Konsolen in Standardmaßen auch mit integrierter, dimmbarer LED-Beleuchtung erhältlich, die über einen Sensorschalter bedient wird (Konsolenstärke 45 mm und 70 mm).

Neu bei sys30 sind echte Massivholzkonsolen in Eiche Natur oder Eiche Honig mit besonders natürlich wirkender „Baumkante“ in 40 mm Stärke und einer Breite von bis zu 2400 mm. Genauso wie die Konsolenplatten aus klarem oder satiniertem Glas (Stärke 10 mm) können die Massivholzkonsolen in maßgefertigter Breite bestellt werden.

Neue Oberfläche Eiche Dekor Urban: modern und authentisch

Genau wie die neuen Massiv­holz­konsolen folgt die neue Oberfläche Eiche Dekor Urban dem Interior Design Trend zu mehr Natürlichkeit und Authentizität. Eiche Dekor Urban ist erhältlich für die Systemlinien Aqua und Echo (Melamin und Thermo­form­front) sowie für HPL-Konsolenplatten. Doch auch die HPL-Konsolen in den klassischen Dekoren sowie in Schiefer Dekor, Marmor Dekor Bianco, Betonoptik Grau, Golden Iron Dekor oder Kiesel Samt­matt bedienen den Trend zu authentisch wirken­den Materialien optimal. Mit den neuen Stan­gen­griffen und Griffleisten sowie markanten Konsolen­trägern in Schwarz Matt setzt sys30 noch zusätzliche Kontraste zur kon­ven­tionellen Uni­formi­tät meist Chrom-farbiger Metall­elemente im Bad und verbindet stilsicher Natürlich­keit und Moderne.
(erhältlich ab April 2021)

Nahtlos maß­flexible Wasch­tische – auch bei der Keramik

Ob in HPL, Keramik, Mineral­guss oder Glas, ob als Einbau- oder Aufsatz­wasch­tisch, als Waschschale, Einzel-, Doppel- oder Hand­wasch­becken für Gäste­bäder: Die Vielfalt an Wasch­tischen bei sys30 lässt kaum Wünsche offen. Aufsatz­becken in Ke­ra­mik wie in Mineral­guss sind in runden, eckigen oder ovalen Formen mit und ohne Armaturen­bank lieferbar, und Glas­wasch­tische gibt es neben Weiß noch in 8 Farb­varianten, jeweils in Matt und Hoch­glanz. Zudem lassen sich innerhalb des Pro­gramms sämtliche Wasch­tisch­varianten der Kollek­tionen Eqio, Bel, Essento und Iveo verwenden.

Darüber hinaus bietet sys30 zwei keramische Wasch­tische in einer weich abgerun­deten und einer konsequent eckigen Aus­führung, die bis zu einer Breite von 1410 mm maß­flexibel gefertigt werden können, und zwar in präzise gerundeter und rundum glasierter Qualität, sodass am fertigen Produkt kein offener Scherben sichtbar ist. Mit dieser Produktions­technik ist burgbad führend im gesamten Markt. In Mineral­guss ist der Wasch­tisch maß­flexibel bis zu einer Breite von 2700 mm – auf Anfrage sind sogar noch breitere Lösungen möglich.

Neu: Compact-Wasch­tisch aus HPL als Alter­native zu Mineral­guss, Glas oder Keramik

Eine innovative Alternative bei der Planung individueller Bäder stellt der aus HPL gefertigte Compact-Wasch­tisch dar. Das hochwertig verarbeitete Material aus hoch­verdich­teten Schicht­stoff­platten (HPL = High Pressure Laminate) hat eine extrem geschlossene Ober­fläche, eine weiche Haptik und ist besonders widerstands­fähig und pflegeleicht. burgbad bietet den betont schlicht wirkenden Compact-Waschtisch mit flach ausgeformtem, recht­eckigem Becken in Verbin­dung mit Wasch­tisch­unter­schränken und komplett unter­baut in den vier Breiten 1020 mm, 1120 mm, 1220 mm und 1520 mm (Doppel­wasch­tisch) an. Zur Auswahl stehen das ausge­sprochen edel wirkende Dekor Marmor Schwarz und das eher rustikale Dekor Eiche Antik. Die Dekore verbinden zeit­gemäße Ansprüche mit natür­licher An­mu­tung.

Vom Spiegel unter der Dach­schräge bis zum eingebauten Spiegel­schrank

Auch Spiegel sind bei sys30 in vielen, auf sämt­liche Ein­bau­situationen ein­gehenden Varianten bis zur maß­flexiblen Anfertigung erhältlich – etwa mit Schräg­schnitt für die Ein­passung unter die Dach­schräge. Spiegel­schränke unter­schied­licher Aus­stattung und in ver­schie­de­nen Aus­führungen – als Auf­satz- und Einbau­variante, mit LED-Beleuchtung und optional mit Licht­temperatursteuerung – komplettieren die Lösungs­möglichkeiten für Wasch­platz und Bad­einrichtung. Teil von burgbads Alles­könner-Programm ist auch das Beleuchtungs­konzept des Spiegelschranks Room Light rl30, der 2021 in neuen Breiten und einer Einbauvariante aufgelegt wird.

Schränke für jeden Raum vom Wasch­maschinen­schrank bis zum neuen Apo­theker­schrank

Die Schränke von sys30 sind fast komplett maß­flexibel und individuell konfigurierbar bis hin zum Wunsch­schrank – egal, ob halbhoher oder Hoch­schrank, Wandbord, Unter­schrank oder Hänge­schrank. Wasch­tisch­unter­schränke sowie Spiegel­schränke sind ebenfalls maß­flexibel erhältlich, um für jede Raum­situation oder Nische die Einbauvariante zu ermöglichen, die den Platz optimal nutzt und ästhetisch überzeugt. Zudem werden von burgbad in sys30 auch viele Wasch­tisch­unter­schränke zu Fremd­kera­miken gefertigt.

Mit den exklusiven Koffer­türen- und Kosmetik­schränken sowie den viel­fältigen Aus­stattungs­optionen unter anderem mit Schublade, Tür, Auszügen, Wäschekippe, Spiegel und Beleuchtung, mit den Wasch­maschinen­schränken oder – neu – Apotheker­schränken passt sich sys30 jedem Wunsch an. Gäste­bad-Lösungen, Bänke, Roll­container, Side­boards, Wand­ablagen und eine große Aus­wahl von Ac­ces­soires kom­plettieren das Alles­könner-Programm

Exklusive Ober­flächen: mit Trend­farben und edlen Fur­nieren

Um die Badplanung noch spezifischer auf individuelle Wünsche oder architek­tonische Konzepte anzupassen, bietet sys30 eine in dieser Viel­falt wohl ein­malige Aus­wahl an Lack- und Furnier­oberflächen. Die acht Basis­farben Weiß, Sand, Hellrot, Schilf, Licht­grau, Grau, Dunkelgrau und Anthrazit bieten sich für zeitlos-klassische Farblösungen an. Doch burgbad will auch Mut zu Farbe machen. Mit der Palette der zwölf Trendfarben Champagner, Mint, Senf, Orange, Altrosa, Rot, Dunkel­rot, Grün, Moos­grün, Dunkel­grün, Nacht­blau und Schwarz wird die Bad­gestaltung zum Farbrausch: Starke Akzente setzen, Kontraste zeichnen oder lieber Ton-in-Ton arrangieren, Farb­verläufe malen, Gute-Laune-Inseln schaffen oder die Bad­ausstattung mit der Architektur ver­schmelzen lassen – alles ist möglich.

Die edlen Echtholz-Eiche-Furniere sind in sieben verschie­denen Farb­stellungen erhältlich: Eiche Weiß, Eiche Fine­line Hell, Eiche Natur, Eiche Fine­line Hell­grau, Eiche Hellgrau, Eiche Tabak und Eiche Schwarz. Diese Fur­niere eignen sich auch ideal für Kombi­nationen mit Lack­fronten.

Das Bad in der Lieb­lings­farbe

Nicht umsonst ist der Badmöbel­spezialist aus dem Sauer­land führend bei hoch­wertigen Lack­ober­flächen. In dem um­fassenden System­programm sys30 von burgbad gibt es nicht nur für jeden Raum, jede Nische und jede Dach­schräge eine ideale Lösung, sondern auch die perfekte Farbe. Für beson­dere Ansprüche an ganzheitliche Planung sind in der Ober­flächen­kategorie Sana Lack auch Wunsch-Ober­flächen in RAL-Farben realisier­bar, mit denen sys30 zum wohl um­fassendsten System­programm am Markt wird.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG